Stempel mit Gräsern

Zuerst haben wir im Garten die Gräser gesammelt und danach eine Woche gepresst.

Die gepressten Gräser haben wir auf alte Holzreste aufgeklebt. Dazu eignet sich aber auch Moosgummi oder dicke Pappe.
Um den Stempel mehrfach benutzen zu können, haben wir die Gräser mit Marvinleim fixiert.

Nach dem Trocknen kann es auch schon los gehen.
Die Stempel mit Farbe bepinseln und drucken …
Wer möchte, kann auch noch eine Sonne oder eine Wiese dazu malen.

Die heutige Idee haben die Kinder der “orangenen Ebene”, in unserer Kita gemacht.

Viel Spaß dabei.

Herzlichen Gruß von den Nemos
Ricarda, Guida und Ute