Vorschulförderung im Oktober

Liebe Eltern,

die städtischen Kindertageseinrichtungen befinden sich noch in der gelben Phase.
Auch wenn der Inzidenzwert sich im dunkelroten Bereich befindet.

Wir versuchen den Kindern weitestgehend einen normalen Kindergarten-Alltag zu bieten.

Im Oktober fand die Förderung für die Vorschulkinder regelmäßig statt:

Am Anfang lernten die Kinder das Arbeitsmaterial für die Förderung kennen und gestalteten ihre Arbeitsmappen selber:

Inhaltlich wurde das Thema Herbst behandelt. Die Kinder brachten ihre Beobachtungen ein und ihr bereits vorhandenes Wissen.
Besonders Spaß hatten die Kinder beim Herbst-Rätsel und beim legen des Natur-Mandalas.

Im November freuen wir uns auf das Thema “Sankt Martin” und “Laternenfest”.
Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Pinnwand am Eingang der Kita.

Bitte bleiben Sie gesund
Ihr Vorschulförderteam – Amelie, Andrea, Gül und Manuela

#ichbinvorschulkind

Liebe Eltern,
wir haben mit der Vorschulförderung angefangen.
Am Donnerstag findet diese auf der grünen Ebene statt.
Am Freitag findet die Förderung für die Kinder auf der orange Ebene um 9:00 Uhr statt.

Die Kinder lernten heute zum Beispiel, das Arbeitsmaterial für diese wöchentliche Lerneinheit kennen.

Anschließend legten die Kinder aus Holzbuchstaben ihren Namen.
Die Kastanien zeigen an, wie alt das Kind ist.

Die Kinder in beiden Ebenen sind sehr eifrig in der Vorschulförderung.
Es macht Ihnen Spaß Neues zu lernen.
Sie sind stolz die “großen” Kinder in unserem Haus für Kinder zu sein.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Vorschulteams “Andrea+Manuela” und “Amelie+Gül”

Was ist ein Lackmuspapier?

Liebe Eltern,

Wissen Sie was ein Lackmuspapier ist?

Die Kinder in der Raupen-Gruppe durften damit experimentieren.

Sie lernten das Lackmuspapier sich unterschiedlich einfärbt.

In der Frosch-Gruppe stand die Beobachtung in der Natur im Vordergrund.

Der Herbst ist da … welche Früchte und Samen finden wir? Wer sammelt diese für den Winter-Vorrat?

Die Kinder auf der grünen Ebene haben viel gelernt. Das nächste Mal berichten wir über die orange Ebene.

Bis bald

Ihr Team Konstanze-Vernon-Straße