Bitte erkläre mir, wie ich mich richtig im Umgang mit Corona verhalte …

image_pdfimage_print

Liebe Eltern,

wie erkläre ich meinem kleinen Kind wie es sich richtig zum Schutz gegen Corona verhält?
Wir haben Ihnen unter folgendem Link einen Text zur Verfügung gestellt, der viele Informationen für Sie als Eltern beinhaltet:
https://hfk-konstanze-vernon.de/2020/03/corona-fuer-kinder-erklaert

Doch heute freuen wir uns sehr, Ihnen unseren ersten selbst produzierten Kurzfilm zum Thema zeigen zu dürfen.

Die Giraffen-Gruppe mit Unterstützung von Dominic haben das Drehbuch geschrieben, die Handlung erzählt und gefilmt.

Wir hoffen Sie bleiben gesund

Ihr Kita-Team Konstanze-Vernon-Straße

Achtung Wichtig – Eingeschränkte Regelöffnung

image_pdfimage_print

Liebe Eltern,

wir freuen uns ab Dienstag, den 23.02. Ihnen wieder Ihre Buchungszeiten anbieten zu können.

Die Kita hat von 07:15 – 17:00 Uhr (Freitag 16:00) geöffnet.

Die Kinder werden im Frühdienst (bis 09:00 Uhr) auf der Ebene gemeinsam betreut.

Ab 14:00 Uhr sind alle Kinder auf der Ebene zusammen.

Damit wir diesen Service wieder anbieten können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

  • Eltern dürfen nur mit FFP2 Masken die Einrichtung betreten
  • Beim Betreten der Kita müssen Sie die Überschuhe anziehen und die Hände desinfizieren
  • Krippenkinder müssen von Ihnen in die Kita gebracht und ausgezogen werden.
  • Eltern dürfen die Gruppenräume nicht betreten
  • Eltern achten selbstständig auf den von der Regierung vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5m.
  • Beim Abholen kommen alle Eltern in die Kita und holen Ihr Kind aus der Gruppe ab und ziehen es selbst an.
  • In Ihre Buchungszeit gehört das Tür- und Angelgespräch und das Anziehen Ihres Kindes.
    Sie müssen pünktlich die Kita verlassen haben.

Bitte denken Sie daran, dass am Montag, den 22.02.
die Kita wegen unserem Medien-Klausurtag geschlossen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Jutta Gutsch

Bunte Wäscheklammern fördern die Feinmotorik

image_pdfimage_print

Die Kinder haben unsere Blüten mit den Wäscheklammer entdeckt und stellen sie gerne bunt zusammen.

Vielleicht habt ihr daheim ja auch Spaß daran.

Das braucht ihr:

Schere
Kleber
festes buntes Papier oder Karton
Stift
eine Untertasse

1. Die Untertasse auf die Pappe legen und mit dem Stift umzeichnen.

2.Den Kreis ausschneiden und mit Klebefolie bekleben. Dann hält dein Kreis länger. Dabei wird dir deine Mama oder dein Papa sicher helfen.

Mit den Wäscheklammern kannst du dann deine Blütenblätter gestalten.

Wir wünschen dir viel Freude damit!

Eure Nemos

Ricarda, Giuda und Ute

Schneekristalle für zu Hause

image_pdfimage_print

Endlich ist der Winter auch bei uns angekommen!

Frau Holle hat die letzte Woche ihre Betten fleißig ausgeschüttelt und viele Flocken kamen runter und haben die Welt ein kleines bisschen verzaubert.

Damit der Winter noch ein bisschen bei uns bleibt findet ihr hier ein paar Schneekristalle zum selber basteln.

Dafür braucht ihr:

– die Vorlage der Schneekristalle
– 1 Schere
– 1 Kleber
– weißes Papier

Vorbereitung:
Bevor begonnen wird mit den Schneekristallen, werden diese ausgedruckt. Das ist nun die Schablone für viele weitere Schneekristalle.

Nun kann man starten:
1. Die Schneekristalle werden sorgfältig ausgeschnitten.
2. Anschließend wird die Schablone auf das weiße Papier gelegt und der Umriss nach gezeichnet.
3. Dann wird der Schneekristall auf dem Papier ebenfalls ausgeschnitten.
4. Anschließend können die weißen Kristalle auf ein blaues Papier geklebt und ein schönes Winterbild gemalt werden.

Mit ein bisschen Glitzer können die Kristalle noch verziert werden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausschneiden und aufkleben!

Eure Amelie

de Deutsch
X