Ausflug in die Aubinger Lohe

image_pdfimage_print


Unter dem Motto “Vögel im Frühling” gingen wir in die Aubinger Lohe.
Zuerst besprachen wir die Waldregeln.
Leise gingen wir auf einem Abenteuerweg zu unserem Platz im Wald.
Dabei hörten wir dem Gesang der Vögel zu.
Auf unserem Platz angekommen frühstückten wir zuerst.


Anschließend trafen wir uns im Kreis.
Wir machten das erste gemeinsame Spiel.


Anschließend machte Frau Reichel vom Bund Naturschutz ein Tier-Quiz mit uns.
Wir lernen dabei viel über die Amsel und den Regenwurm.

Frau Reichel zeigt uns ein Experiment – was passiert, wenn die Feder eines Vogels nass wird.

Der Vormittag in der Aubinger Lohe war wunderschön, auch wenn es sehr kalt war.
Beim nächsten Termin am 04.05. werden wir aus Sahne “Butter schütteln”.

Ihre Arzu B.


de Deutsch
X