Brot selber backen macht Spaß

Liebe Kinder und liebe Eltern

heute möchten wir uns aus der Küche an euch wenden.
Sicherlich vermisst ihr mein gutes Brot.
Brot selber zu backen macht Spaß und schmeckt sehr gut.
Damit ihr es Zuhause ausprobieren könnt bekommt ihr mein Geheimrezept.
Ihr könnt verschiedene Körner und Mehle benutzen ich bin schon gespannt
welche Mischung euer Lieblings-Brot wird.

Zutaten:

600g Dinkel und Weizen-Vollkornmehl

60g Sonnenblumenkerne

60gSesamsamen

60gLeinsamen

2Tel.Salz

600ml handwarmes Wasser

1Päckchen Trockenhefe 

21/2 EL Obstessig

Fett und Mehl für die Form

Zubereitung:

1. Dinkel-Vollkornmehl, Sonnenblumenkerne     
Sesam und Leinsamen Salz und die Trockenhefe in einer Schüssel vermischen.

Ca.600ml handwarmes Wasser und den Obstessig mit einem Löffel kurz unterrühren,

bis ein zäher Teig entstanden ist.

2.Die Form fetten und mit Mehl ausstreuen.
Den Teig in die Form geben .Auf den Teig könnt ihr noch Körner streuen.

Nicht stehen  lassen.

Das Brot in den kalten  Backofen stellen.

Den Ofen auf 200 Grad einstellen und das Brot (Mitte, Umluft 180 Grad) ca 60 Minuten backen.

Viel Spaß und ein gutes Gelingen .

Last es euch schmecken.

Liebe Grüße aus der Küche