Raus ins Grüne – Schneckenspaß

Liebe Kinder und Eltern,

mit dem heutigen Beitrag über die Schnecke endet die tolle Aktion des Bund Naturschutz.
Wir hoffen die Aktion kam gut an und sie haben viel in unserer wunderschönen Natur entdeckt.
Liebe Kinder, ihr könnt euer gefülltes Schatzkästchen in die Kita mitbringen und eure Schätze zeigen. Dafür bekommt ihr dann eine tolle Teilnehmerurkunde.

An die Eltern habe ich den Wunsch ein kurzes Feedback per Mail:

kita.konstanzevernonstr.23@muenchen.de

Ich würde gerne daraus einen Dankesbrief an den Bund Naturschutz von unserer Kita verfassen.
Der Feedback-Text würden dann mit “Familie und dem Anfangsbuchstaben des Familiennamens” erwähnt werden. Diesen Brief werde ich auch hier auf de Webseite veröffentlichen.

Jutta Gutsch – Leitung Kita

Raus ins Grüne – Was blüht denn da?

Liebe Kinder und Eltern,

endlich zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite.
Bunt blühen die Blumen.
Für die Kleinsten unserer Einrichtung steht das Benennen der Farben im Vordergrund.
Die Kindergartenkinder kennen schon einige Pflanzen mit dem Namen.
Bitte macht schöne Blumenfotos und schickt uns diese per Mail (kleine bis mittlere Pixelanzahl)

kita.konstanzevernonstr.23@muenchen.de

Wir drucken die Fotos aus und ihr könnt diese dann in euer Schatzkästchen legen.

Wie immer gibt es den gedruckten Brief am Morgenstand, wer ihn gerne als Papierformat haben möchte.

Viel Spaß mit der vorletzten Aufgaben vom Bund Naturschutz.
Euer Team Konstanze-Vernon-Straße

Raus ins Grüne – Gänseblümchen

Liebe Kinder und Eltern,

Gänseblümchen wachsen fast auf jeder Wiese.
Wer von den Eltern kann sich noch daran erinnern einen Haarkranz daraus zu flechten?
Wir sind schon gespannt auf euer gemaltes Bild.

Wer mag kann natürlich den Brief vom Bund Naturschutz, am Morgenstand abholen.
Viel Spaß mit der heutigen Aufgabe.

Euer Team – Konstanze-Vernon-Straße


Raus ins Grüne – Basteln mit Natur-Materialien

Liebe Kinder und Eltern,

heute dürft ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und mit Naturmaterialien etwas Basteln.
Die Ideen im heutigen Brief sind Tiere, Boot oder Finger-Puppen aus Zapfen, Schalen und Blättern zu basteln.
Aber vielleicht fällt dir ja etwas anderes ein?
Wie wäre es mit einer Rakete oder ein Puppenbett?
Wir sind überzeugt … ihr habt die besten Ideen.

Wie immer gibt es den Brief ausgedruckt am Frühstand.

Euer Team – Konstanze-Vernon-Straße

Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag.
Heute haben wir für euch ein Lied zum lernen und eine Muttertags-Geschenkidee.

Hier ist der Liedertext: “Für die Mutti”

In jedem Jahr ist Muttertag,
Und dann fällt es mir ein:
Das soll ein ganz besonderer Tag
für meine Mutti sein!

Die Mutti hat das ganze Jahr
doch immer viel zu tun.
Sie soll an ihrem Ehrentag
auch mal ein bisschen ruhn!

Ich decke früh den Kaffeetisch,
ich geb mir große Müh!
Dann wird bestimmt der Muttertag
ein schöner Tag für sie.

Ich helfe, wo ich helfen kann,
und bin vergnügt und froh.
Und wer sich mit mir freuen will,
der macht es ebenso.

Marienkäfer

Material:

1x rotes Tonpapier

1x schwarzes Tonpapier

1x Pfeifenputzer

1x schwarzer Stift oder Wachsmalstifte

1x Glas

1x Schere

1x Kleber

Anleitung:

Zwei runde Kreise mit dem Glas auf die unterschiedlich farbigen Tonpapiere malen und ausschneiden (schwarz,rot). Der eine Kreis (schwarz) bildet den Körper, der zweite Kreis (rot) wird auseinander geschnitten. Auf den roten Kreis schwarze Punkte malen, dann auf den schwarzen Kreis (Körper) kleben. Kleine Löcher oben in den schwarzen Kreis stechen und die Pfeifenputzer als Fühler durchstecken.

Wir wünschen allen Müttern einen schönen Muttertag und hoffen, dass sie nicht nur an diesem Tag von ihren Lieben verwöhnt werden.

Ihr Kita-Team Konstanze-Vernon-Straße