Unser Laternenumzug

Liebe Eltern,
gestern fand unser Laternenumzug bei wunderbar trockenen Wetter statt.
Die Vorschulkinder hatte ein Gedicht über St. Martin einstudiert.
Dazu spielten sie die Geschichte und begleiteten diese mit Orff-Instrumenten.
Gemeinsam mit den Eltern sangen wir das 1. Sankt Martinslied.

Anschließend gingen wir durch die Straßen in unserer Umgebung.
Auf dem Marktplatz sangen wir 2 weitere Lieder.

Als wir zurück in die Kita kamen, leuchteten die Kinderaugen.
Der Elternbeirat hatte den Garten wunderschön geschmückt.
Zum gemütlichen Ausklang gab es Punsch und Würstelsemmeln und Brezen im Verkauf des Elternbeirats.
Die Kita hatte für jedes Kind als Überraschung eine gebackene Martinsgans als Überraschung.

Vielen Dank an alle die zum Gelingen dieses schönen Abends beigetragen haben.

Jutta Gutsch

WE NEED YOU!!!!!!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige,

WE NEED YOU!!!!!!           

Wir suchen  interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte, die sich gerne durch ihr vielseitiges Engagement freudig und tatkräftig in unserem Haus für Kinder einbringen.

Unser Haus für Kinder lebt neben dem aktiven und konstruktiven Austausch zwischen Erziehern und Eltern auch von der Gestaltung und Durchführung verschiedener Aktionen, die das soziale Miteinander von Kinder, Erziehern und Eltern fördern. Laternenfest, Sommerfest, Elterncafés und die Organisation des Fotografentermins sind nur einige Beispiele für Aktionen, bei denen der Elternbeirat sehr aktiv unterstützt.

Wenn Sie sich gerne an konstruktiven Austauschen beteiligen, gerne Veranstaltungen mitplanen, und auch mal nachmittags Zeit haben tatkräftig bei der Durchführung von Aktionen zu helfen, dann wären Sie ein ideales Mitglied im Elternbeirat.

Wenn Sie mithelfen möchten:

Bitte tragen Sie sich auf dem Wahlplakat im Eingangsbereich des Hauses für Kinder ein; gerne auch mit einem Foto. (Frist: 21.10.22)

SPENDENAKTION: HILFE FÜR DIE UKRAINE 

Liebe Eltern,

Wie Sie sicherlich mitbekommen haben, steht die Ukraine aktuell unter Militärangriff von einem brutalen Diktator. Wir, die Familie aus Ukraine möchten den Kriegsopfer in der Ukraine helfen. In der Westukraine, aber auch im Innenland gibt es schon hunderte Tausende Menschen die Ihre Häuser leider verlassen mussten. Viele Familien sind dazu gezwungen in Kellern und U-Bahnen zu übernachten, es gibt auch viele verletzten darunter viele Kinder und Kleinkinder. Diese Menschen brauchen alles mögliche, z.B.:

– Warme Kleidung

– Schlafsäcke 

– Hygieneartikel 

– Windeln

– Schuhe

– Konservierte Nahrungsmittel

– Babynahrungsmittel 

– Snacks

– Elastische Verbandsmaterialien

– Pflaster 

– Spritzen

– Desinfektionsmittel

– Schmerzmittel

Falls Sie etwas spenden möchten, liegen Sie es in diesen Karton ab, alles was wir sammeln werden die freiwilligen Fahrer schnell in die Ukraine transportieren.

Wir sind euch unendlich dankbar!

Familie Zhuikov-Ageeva

Geschenk

Liebe Eltern,

vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Spenden für die Weihnachtsgeschenke an das Kindergartenpersonal! Der Elternbeirat hat dieses Jahr für jeden Kita-Mitarbeiter eine Marmelade und eine Schokolade übergeben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Elternbeirat 2021/22

de Deutsch
X