Vielen Dank für die Genesungswümsche

Liebe Eltern,
leider haben Sie sicherlich schon bemerkt, dass ich seit Ende November nicht mehr in der Kita erreichbar bin.
Eigentlich hatte ich nur eine Woche Urlaub.
Doch leider bin ich in dieser Woche erkrankt und musste mich einer Operation unterziehen.
Ab dem 21.12.22 darf ich wieder in die Kita gehen.

Vom Elternbeirat hat mich der wunderschönen Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) und eine Karte mit Genesungswünschen erreicht.
Darüber freue ich mich sehr.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Bis bald
Ihre Jutta Gutsch

Geschenke ErzieherInnen Weihnachten

Weihnachten rückt immer näher und wir alle möchten uns auch in diesem Jahr wieder für die tolle Arbeit der Erzieherinnen und Erzieher bedanken. Aufgrund der strengen Auflagen bei der Geschenkeannahme darf jeder Mitarbeiter pro Jahr einen Geschenkwert i. H. v. 20 Euro annehmen. Das ist nicht viel und mit Einzelgeschenken der Eltern schnell erreicht.

Daher ist der beste Weg ‘DANKE’ zu sagen, der einer Spende in die Geschenkekasse des Elternbeirats. Wir kümmern uns um die Geschenke für die Erzieherinnen und Erzieher.

Wir freuen uns über jede Spende in den Elternbeiratsbriefkasten (im Eingangsbereich rechts).

Um gesetzlichen Richtlinien zu folgen und einen Nachweis der Spendenhöhe zu erhalten, bitten wir Sie, das Geldkuvert mit dem Namen des Kindes zu versehen. Wir behandeln die Höhe der jeweiligen Spende natürlich absolut vertraulich. Natürlich gilt auch hier: Die Spende ist freiwillig!

Euer Elternbeirat

SPENDENAKTION: HILFE FÜR DIE UKRAINE 

Liebe Eltern,

Wie Sie sicherlich mitbekommen haben, steht die Ukraine aktuell unter Militärangriff von einem brutalen Diktator. Wir, die Familie aus Ukraine möchten den Kriegsopfer in der Ukraine helfen. In der Westukraine, aber auch im Innenland gibt es schon hunderte Tausende Menschen die Ihre Häuser leider verlassen mussten. Viele Familien sind dazu gezwungen in Kellern und U-Bahnen zu übernachten, es gibt auch viele verletzten darunter viele Kinder und Kleinkinder. Diese Menschen brauchen alles mögliche, z.B.:

– Warme Kleidung

– Schlafsäcke 

– Hygieneartikel 

– Windeln

– Schuhe

– Konservierte Nahrungsmittel

– Babynahrungsmittel 

– Snacks

– Elastische Verbandsmaterialien

– Pflaster 

– Spritzen

– Desinfektionsmittel

– Schmerzmittel

Falls Sie etwas spenden möchten, liegen Sie es in diesen Karton ab, alles was wir sammeln werden die freiwilligen Fahrer schnell in die Ukraine transportieren.

Wir sind euch unendlich dankbar!

Familie Zhuikov-Ageeva

ELTERNBEIRAT 2021/22

Liebe Eltern,

in der Elternbeiratswahl am 21. Oktober 2021 wurde folgenden Elternbeirat gewählt:

Karin Hänsel, Vorsitzende
Caroline Wirth, Stellvertreterin
Yu Han, Kassenwart
Matthias Kramer, Protokoll
Edith Schmid-Eisermann, Aushänge
Birgit Kliche
Julia Wehr

Beste Grüße
Ihr Elternbeirat 2021/22

de Deutsch
X