Bundesweiten Vorlesetag – Sprachkita

Liebe Eltern,

am Dienstag, den 22.11. 22 starten wir in Anlehnung an den bundesweiten Vorlesetag eine Vorleseaktion hier in der Einrichtung.

Wer von Ihnen möchte gerne ein Buch vorlesen und hat am Vormittag Zeit?

Für die genauere Planung melden sie sich bei Interesse bis zum 14. 11. 22

bei unserer Sabine Sch. oder im Büro.

Wir freuen uns auf ein „buntes Miteinander“.

Rettung der Sprachkita

Liebe Leser:innen,

unsere Kita nimmt seit vielen Jahren erfolgreich am Bundesprogramm “Sprachkita“ teil.
Vor wenigen Wochen wurde das Ende angekündigt.

Darüber sind wir sehr traurig, da wir unsere zusätzliche Kollegin “Sabine Sch.“ zum Ende des Jahres verlieren werden.

Über Change.org fand die erste Petition statt.
Auch wir in der Kita haben Unterschriften gesammelt.

Das hatte ERFOLG 👍

Darum gibt es jetzt den nächsten Schritt:

Bitte unterzeichnen Sie unter folgendem Link:
https://sprachkitas-retten.de

Mit dieser Unterschrift helfen Sie aktiv unserer Kita, dass die Stelle der Sprachfachkraft erhalten bleibt.
Sabine begleitet die Kinder aktiv in den Gruppen, sie achtet dass wir als Personal richtig mit den Kindern reden, die Kinder verschiedene Medien zur Kommunikation kennenlernen, Elterngespräche verständlich geführt werden und vieles mehr …

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Jutta Gutsch – Kita-Leitung

Kaspertheater

Liebe Elter,

am 28.01.2022 spielen wir für unsere Kindergruppen ein Kasperltheaterstück.
Natürlich bekommt jede Gruppe ihre eigene Aufführung.

Für Sie als Eltern ist das nur eine Information.

Ihr Team
Konstanze-Vernon-Straße

Aufholen nach Corona

Liebe Eltern,

im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“ wurden den „Sprach-Kitas“ unter anderem mit einem Material- und Bücherpaket beliefert,
Um die sprachliche Bildung weiter zu unterstützen und wertvolle Bildungsangebote anzubieten.
Auf dem Foto sehen Sie den Inhalt des Paketes:

Es handelt sich hier um pädagogisch hochwertige Bilderbücher, Fachliteratur für die Kolleg*innen, ein Mikrophon, ein Lego-Educationset zum Thema „Emotionen“, Stifte und ein Würfel.

Ihre zusätzliche Sprach-Fachkraft
S. Scherner

Bilderbuchkino mit der Stadtbibliothek Neuaubing


Heute hat uns die Stadtbibliothek Aubing mit einem neuen Bilderbuchkino besucht.

An diesem besonders stürmischen Tag, der die Kinder schon den ganzen Vormittag faszinierte und beschäftige, wurde passend dazu das Herbstbilderbuch mit dem Titel „Sturm“ gezeigt.

In der Turnhalle haben die Kinder die großen Bilder an der Wand angeschaut und mit den Kindern gemeinsam wurde dann die Geschichte erzählt:

Draußen pfeift der Wind um die Häuserecken und die Blätter wirbeln durch die Straßen. Das perfekte Wetter für Großvater und Enkel, um sich wieder in ein Abenteuer zu stürzen. Bei so einem herrlichen Wind kann man aber nicht ohne Drachen vor die Haustür gehen. Wo steckt er nur? Opa und Enkel stellen das ganze Haus auf den Kopf, bis sie ihn endlich finden.

Zum Schluss bekam jedes Kind, das wollte einen Stempel auf die Hand und eine gelbe Überraschungstasche.

Es war ein spannendes Erlebnis!

Ihre Sprachfachkraft – Sabine Sch.

de Deutsch
X